Nach Gründung des Clubs im Jahr 1986 wurde bereits in 1987 das erste internationale Treffen organisiert.

wieseEine geeignete Örtlichkeit für das Treffen wurde gesucht und relativ schnell gefunden. Auf dem Hof vom Tatzgern Franz boten die Örtlichkeiten reichlich Platz für unsere Besucher. Nicht zu vergessen, dort gab es die legendäre "Silobar" und eine Gardena-Dusche am Misthaufen. In den Anfangsjahren fand das Treffen am letzten Wochenende im Juli statt. Zu dieser Zeit hatte Landwirt Tatzgern regelmäßig seinen Mostschank geöffnet. Viele unvergessliche Stunden haben wir erleben dürfen, viele Freunde kommen seitdem jedes Jahr wieder...

Ende der 90er haben wir das Treffen nach Mönichwald verlagert. Die Florianihalle und der angrenzende Sportplatz (mit "echten" Duschen) boten eine Möglichkeit, auch bei schlechtem Wetter ungehindert feiern zu können.

silobar

Das Treffen findet nunmehr seit vielen Jahren am letzten Wochenende im August statt. Jedes Jahr haben wir am Samstagabend eine Live-Band und so einige andere Atraktionen. Siehe hierzu auch unsere Bilder.

Wenn wir euer Interesse geweckt haben sollten, nehmt bitte Kontakt mit uns auf.

 

 

 

 

Wir weisen darauf hin,
dass Rowdies und Unruhestifter NICHT erwünscht sind!